Einsätze

Wohnungsbrand

 

Fahrzeuge am Einsatzort: Mehrzweckfahrzeug MZF
Löschgruppenfahrzeug HLF 20
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Versorgungs-LKW 56/1
 
Alarmierte Einheiten: FF Ebenhausen
  FF Reichertshofen
  Kreisbrandinspektion Lkr. PAF
  BRK Rettungsdienst
  Polizei
   
Einsatzende: 03:45 Uhr

Wir wurden aufgrund von ausgelösten Rauchmeldern und festgestelltem Brandgeruch alarmiert. Wir löschten den Brand und belüfteten das Wohnhaus.

Zurück